Aufruf zum fröhlichen antinationalen Spiel zur WM2010

Dieses Jahr veranstaltet die RAZ das antinationale Fahnenspiel zur WM2010. Wenn im Juni wieder überall Deutschlandflaggen geschwenkt werden und aufgerufen wird zum „unverkrampften“ Nationalismus, wollen wir nicht fehlen und beteiligen uns bei dem Nationalspaß indem wir die Flaggen artgerecht im Klo entsorgen oder andersweitig kreativ zerstören. Die Aktion ist eine Kritik an dem Zwangskollektiv Nation und ihrer notwendigen Auswirkungen: Rassismus/Antisemitismus/Sexismus.

Ziel: Vernichte soviele Deutschlandflaggen wie möglich
(via Fotobeweis an die RAZ)

Beginn: 11.6

Ende: 11.7

1. Preis: 1 Kasten Oettinger
2. Preis: 1 RAZ – TShirt
3. Preis: 1 Schnupftabak